Johannes Minarik

JOHANNES MINARIK

Das Atelier Minarik in München Schwabing gibt es bereits seit 1955. Mein Vater Johannes Minarik, ein gelernter Bühnenbildner, legte damals den Grundstein. 1987 übernahm ich die Regie im Atelier und führe mittlerweile seit über 25 Jahren sein Lebenswerk in zweiter Generation erfolgreich fort.

Mein Vater hat während seiner Lebenszeit wundervolle Werke vollbracht. Daher haben meine Familie und ich zusammen mit der Kunstberaterin Dr. Barbara Rollmann-Borretty von borrettycontemporyart beschlossen, eine Ausstellung zu machen. Gesagt getan, am  11. November 2012  war es dann soweit  – meine Familie und ich hatten Freunde und Geschäftspartner in den Orangeriesaal von Schloss Nymphenburg eingeladen, um an die wundervollen Werke unseres Vaters zu erinnern.

Circa 300 Besucher sahen die Ausstellung an diesem Tag. Für all diejenigen, die mit uns diesen wundervollen Tag verbringen konnten beziehungsweise leider persönlich verhindert waren, haben wir die schönsten Impressionen in einem kleinen „eBook“ für Sie zusammengestellt. Eine Broschüre von der Ausstellung ist zudem in Arbeit. Die tollen Fotos stammen von meinem langjährigen Freund und Fotografen Herrn Florian Geserer, Fotostudio Sexauer.