Licht * Form GmbH

LICHT PLANEN HEISST MATERIALIEN IN STIMMUNGEN VERWANDEL

Gastbeitrag von Susanne Lingnau, LICHT + FORM GmbH

Fast ist der Sommer schon angekommen: die Tage sind bereits lang und klingen öfter bei einem Glas Wein auf der Terrasse aus. Das Licht nimmt langsam die Wärme des Tages mit sich und die Beleuchtung des Gartens lässt uns in einen anderen Lebensraum gleiten: der silbrig glänzende  Stamm der großen Buche hat etwas Erhabenes, Beschützendes. Der Bambus tanzt mit vielen Halmen und Blättern in der leichten Abendbrise und die verwachsene Kiefer macht theatralische Gesten und Andeutungen. Die Glut vom Grill gibt uns noch etwas sommerliche Vorfreude mit auf den Weg in die Nacht, aber irgendwann gehen wir dann doch ins Haus. Drinnen neigen sich die Urgroßeltern ein wenig aus ihren Porträts, das Modellsegelschiff sieht aus als würde es noch in der Abendsonne übers Meer gleiten und das Holz des Schrankes glüht von innen. Die Beleuchtung ist gedimmt, und nur wenige Lichtquellen reichen aus um nicht unsanft aus der schönen Abendstimmung gerissen zu werden. 

Lichtgestaltung ist wie Kunst: visuell und emotional

Licht planen heißt  für uns nicht einfach nur Leuchten auszuwählen, sondern die mit Sorgfalt gestalteten Räume und ausgewählten Materialien in Stimmungen zu verwandeln, die sich je nach Tageszeit und Anlass zu verschiedenen Bildern zusammenfügen.

Es gibt genügend Massenprodukte, auch im Bereich Beleuchtung. Unser Anspruch ist es, besondere Lösungen für unsere Kunden zu konzipieren: denn die individuell abgestimmte Innenarchitektur macht das Zuhause zu einem Refugium. Die Beleuchtung erschließt diese Architektur, denn Licht macht Räume und Formen, Farben und Strukturen visuell und emotional wahrnehmbar.

Entwicklung von persönlichen Lichtdesigns

Gestaltung von Licht und Entwicklung von Leuchten sind die beiden Eckpunkte unserer Arbeit. Die unterschiedlichen Lösungen planen wir unter Zugrundelegung der räumlichen Gegebenheiten zusammen mit Sebastian Minarik und seinen Bauherren. Dabei führen die ästhetischen Anforderungen uns zur Entwicklung von minimalen Leuchtenkörpern und Konstruktionen bis zu kreativ gestalteten Beleuchtungsobjekten.

Die hohen Anforderungen an Lichtgestaltung und Leuchtendesign architektonischer Gesamtkonzepte in Bezug auf Ästhetik und Wirtschaftlichkeit decken wir mit Standardprodukten, Produktanpassungen und projektbezogenen Sonderlösungen ab. Alle Materialien werden auf ihre Lichtwirkung überprüft, Leuchtenstandorte ausgewählt und Sonderleuchten entworfen.

So entwicklen wir  für jeden unserer Kunden sein ganz persönliches Lichtdesign, das so einzigartig und stimmungsvoll ist, wie der schönste Ort dieser Welt: sein eigenes Zuhause.

Mehr zum Thema Licht finden Sie auch unter Kreative Lichtgestaltung mit LED.